Wiestehtes Pfullendorf: TV Pfullendorf vs. DJK Singen 15.02.2020

Der TVP ging hier in der 2. Minute durch das Zuspiel von Fabian Brändlin auf Fabian Hägele in Führung.

Das Spiel war anfangs noch ausgeglichen. Hier war es Nico Sugg, der das 8:8 schoss. Kurz vor der Halbzeit konnten die Gäste aus Singen einen kleinen Vorsprung ausbauen. Der Vorsprung wurde in der 2. Halbzeit größer. Marco Burkert verkürzte in der 34. Minute auf 12:17. Am Ende musste sich der TVP geschlagen geben und verlor das Heimspiel gegen die DJK Singen mit 22:27.

 

Aufgenommen mit dem AirBro von www.wiestehtes.com.