· 

Wiestehtes Pfullendorf: Die Tore: Türk. SV Pfullendorf vs. SV Meßkirch II 03.11.2019

📹Video: Deutlicher Heimsieg für den Türk. SV Pfullendorf

Das Spiel wurde gesponsert vom Rewe Pfullendorf.

 

Den ersten Treffer des Spiels markierte Pol Cipriano Marteles mit diesem Treffer, nach einer tollen Hereingabe.

 

Kurz darauf gab es einen Foulelfmeter den Andy Wollenberg zum 2:0 für den Türk. SV Pfullendorf verwandelte.

 

In der 40. Minute war es Fatih Sak, der zunächst den Gegner ausspielte und dann das Tor drauf.

 

Nach der Halbzeit ging es munter weiter. Das Tor wurde Fatik Sak zugesprochen, aber nach genauem hinschauen, war es doch sein Sturmkollege zum 4:0.

 

 

Die Meßkircher hatten bei diesem Spiel keine Chance. Harun Erdem schoss rechts am Torwart vorbei. 5:0.

 

Mein Tor dieses Spiel war das 6:0 von Agil Arslan nach diesem schönen Pass in den Raum und der uneigennützigen Flanke.

 

Zu guter Letzt war es wieder Andy Wollenburg der einen Strafstoss zum 7:0 Endstand für den Türk. SV Pfullendorf schoss.